EARTH DAY 2024 MIT TEAMSPORT

TEAMSPORTS STREBEN NACH NACHHALTIGKEIT

22. April 2024

WAS IST DER WELTWEITE EARTH DAY?

Jedes Jahr am 22. April feiern wir weltweit den Earth Day. An diesem Tag geht es um Bildung, Gemeinschaft, Bewusstsein und Handlung.

  1. Bildung: Der Earth Day soll uns alle darüber aufklären, wie wir unserer Welt helfen können – sei es durch Schulunterricht oder nächtliches Googeln. Es gibt unendliche Ressourcen und Lernmöglichkeiten, die uns die Werkzeuge geben, um positive Veränderungen anzustoßen.
  2. Gemeinschaft: Es braucht ein Dorf, um ein Kind großzuziehen, und es wird uns alle gemeinsam brauchen, um den Planeten zu retten. Der Earth Day fördert das Zusammenkommen von Gemeinschaften, um Projekte anzupacken, ob groß oder klein. Egal, ob du mit deiner Familie einen Baum pflanzt oder die Meere sauber hältst – wir müssen gemeinsam handeln, um unseren Planeten zu heilen.
  3. Bewusstsein: Der Earth Day macht auf globale Probleme wie Klimawandel, Waldbrände, Artensterben und die Nutzung nicht erneuerbarer Ressourcen aufmerksam.
  4. Handlung: Der Earth Day inspiriert uns dazu, Schritte zu unternehmen und nicht zu akzeptieren, dass die Welt nicht gerettet werden kann. Es gibt keinen Planeten B, also lasst uns heute handeln!

WIE PASST TEAMSPORT IN DEN EARTH DAY?

Bei TeamSport sind wir uns der Auswirkungen großer Unternehmen auf die Umwelt, insbesondere in der Motorsportwelt, sehr bewusst.

Deshalb sind wir stolz darauf, ein klimaneutrales Unternehmen zu sein und bis 2030 einen Netto-Null-Emissionsstatus zu erreichen.

Unsere Umstellung auf Elektrokarts verläuft erfolgreich. Derzeit sind bereits 60% unserer Standorte auf Elektrokarts umgestellt.

Bis Ende 2024 planen wir, 68% unserer Standorte auf Elektro umzurüsten, gefolgt von 7 weiteren Standorten im Jahr 2025 und 6 weiteren Standorten im Jahr 2026. Unser Ziel ist es, bis Ende 2026 zu 100% auf elektrisch betriebene Standorte umzustellen.

Unser Einsatz für die Umwelt geht über die Umstellung auf E-Karting hinaus. Um uns als klimaneutral zu bezeichnen, hat TeamSport an verschiedenen großartigen Programmen teilgenommen, darunter die Pflanzung von über 1.000 Bäumen, die Beseitigung von Einwegplastik und die Steigerung unseres Recyclinganteils für Abfall.

Während wir bei TeamSport viel tun und auch weiterhin planen, um unseren Einfluss auf den Planeten zu reduzieren, investieren wir nicht nur in die Umwelt. Besuche unsere Partnerwebsite von TeamSport in England unter https://www.team-sport.co.uk um mehr darüber zu erfahren, wie wir zu den lokalen Gemeinschaften beitragen. Sei es durch die Unterstützung der Wohltätigkeitsorganisation Mission Motorsport, Hilfe für Kinder, die von der Regelschule ausgeschlossen sind (Fast Forward) oder die Vermittlung wertvoller Lebenskompetenzen an Insassen, um ihnen bei der Suche nach zukünftiger Beschäftigung zu helfen.

WICHTIGE ERKENNTNISSE:

Der Earth Day ermutigt alle dazu, positive Schritte zum Schutz unseres Planeten zu unternehmen. TeamSport verfolgt das Ziel, bis 2030 klimaneutral zu sein, und unser Elektrifizierungsprojekt liegt im Zeitplan, um bis Ende 2026 alle Strecken zu 100% auf Elektro umzustellen.